Rebecca Gable " das Lächeln der Fortuna"

historische Romane bzw Romane jeder Art und Liebesschnulzen *Grins*

Moderatoren: Tanja, Linchen

Rebecca Gable " das Lächeln der Fortuna"

Beitragvon Gaby +4 am 15.08.2005 01:08

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, zählt der zwölfjährige Robin zu den Besitzlosen und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft. Aber Robin geht seinen Weg, der ihn schließlich zurück in die Welt von Hof, Adel und Ritterschaft führt. An der Seite des charismatischen Duke of Lancaster erlebt er Feldzüge, Aufstände und politische Triumphe - und begegnet Frauen, die ebenso schön wie gefährlich sind. Doch das Rad der Fortuna dreht sich unaufhörlich, und während ein junger, unfähiger König England ins Verderben zu reißen droht, steht Robin plötzlich wieder seinem alten Todfeind gegenüber ...


Das ist mein absolutes Lieblingsbuch! Hab ich bestimmt schon 20mal gelesen (ohne zu übertreiben)
Jetzt im Herbst kommt nach fast 8 Jahren endlich eine Fortsetzung.
Wahrscheinlich werde ich enttäuscht werden, aber dieses Buch ist und bleibt das beste Buch der Welt! :ela:
Gaby +4
 

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Sponsoren
 

Beitragvon Julia am 15.08.2005 09:25

:daumen: Ich habs auch schon ein paarmal gelesen.
Von der Vortsetzung hab ich noch nichts gehört, da bin ich mal gespannt.

Z. Zt. hab ich es gerad an Anja verliehen. Solltest Du dies lesen Anja, wie gefällt es Dir?
Liebe Grüße
Julia(*65) mit Carolin und Sebastian(05.01.2001)

Vorstellung
Bild


Bild

Erziehung ist der Versuch unsere Kinder davon abzuhalten uns alles nachzumachen
Benutzeravatar
Julia
Schlüssellochguckerin
 
Beiträge: 6895
Registriert: 25.01.2005 18:39
Wohnort: Neuhausen

Beitragvon Anja am 15.08.2005 21:25

Ha, seit gestern bin ich durch damit und fand es klasse!

Und wenn es da tatsächlich eine Fortsetzung gibt, dann muß ich die haben*g* Danke nochmal Ju!

Hast du eigentlich dein Bücherregal schon aufgeräumt?? :ela:
Ganz liebe Grüße von

Anja mit Pia, Amira und Leah
Benutzeravatar
Anja
das Schnuckelchen
 
Beiträge: 4205
Registriert: 03.08.2002 17:41
Wohnort: Im wunderschönen Baden

Beitragvon kathy-joe am 15.08.2005 22:17

wer hat denn das geschrieben?
kathy
mit Damien (2.430 gr / 47 cm) und
Denise (1.360 gr / 39 cm)
geb. am 13.08.02 (34+1)

Everything good in life is either illegal, immoral or fattening (Murphy`s Law)
http://kathys-kramladen.blogspot.com/
http://www.eltern-flohmarkt.de/index.php?ref=613
Benutzeravatar
kathy-joe
Sonnenanbeterin
 
Beiträge: 2009
Registriert: 06.06.2003 11:35
Wohnort: Langgöns bei Gießen

Beitragvon Julia am 16.08.2005 19:42

Anja hat geschrieben:
Hast du eigentlich dein Bücherregal schon aufgeräumt?? :ela:


Nee, erst mal sollte da oben noch renoviert werden. Jetzt sind wir aber am hin und her überlegen ob wir uns nicht doch ein eigenes Häuschen leisten können und desshalb hab ich jetzt gerad keine Lust zu renovieren. Also bleibt unser Dachzimmer erst mal völlig unaufgeräumt. Schredder.
Liebe Grüße
Julia(*65) mit Carolin und Sebastian(05.01.2001)

Vorstellung
Bild


Bild

Erziehung ist der Versuch unsere Kinder davon abzuhalten uns alles nachzumachen
Benutzeravatar
Julia
Schlüssellochguckerin
 
Beiträge: 6895
Registriert: 25.01.2005 18:39
Wohnort: Neuhausen


Zurück zu Romane und Liebesschnulzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron