Trotzköpfchens Eltern dürfen auch mal wütend werden

Tipps für Kindergartenkinder

Moderator: raulifauli

Trotzköpfchens Eltern dürfen auch mal wütend werden

Beitragvon Ela&Co am 30.08.2005 14:24

Trotzköpfchens Eltern dürfen auch mal wütend werden

Im Umgang mit kleinen Trotzköpfen ist es manchmal besser, wenn Eltern selbst auch mal wütend werden, statt ständig gelassen zu reagieren. Ihre Gefühle haben nämlich genauso ihre Berechtigung wie die ihres Sprösslings, und trotzige Kinder können oftmals einen derartigen Gefühlsausbruch der Erwachsenen besser verstehen als falsche Beherrschtheit. Darauf machte unlängst die in Hamburg erscheinende Zeitschrift "Kinder" aufmerksam. Ausdrückliche warnte die Zeitschrift aber davor, daraus einen Freibrief für Gewalt abzuleiten; Erwachsene müssten stets Rücksicht auf das zwar trotzige, aber immer viel schwächere Kind nehmen.

Dass Trotzphasen so um den dritten Geburtstag enden, sei allerdings ein verbreiteter Irrtum; sie könnten durchaus bis zum Schulalter dauern, schreibt das Journal. Es sieht als Auslöser des Trotzes das Bemühen des Kindes, sich aus der engen Bindung an die Mutter zu lösen. Den genervten Eltern wird geraten, auch mal eigene Fehler zuzugeben, beispielsweise dann, wenn ein Ge- oder Verbot gar nicht notwendig war. Generell sollten die Eltern sowohl Ge- als auch Verbote gut, aber mit einfachen Worten begründen, damit das Kind ihren Sinn verstehen kann. Da ein beginnender Wutausbruch häufig schon durch Humor oder Ablenkung abgewendet werden kann, seien sinnlose Machtkämpfe oder Befehle überflüssig.
Liebe Grüße Manuela

Bild
+++++++++++++++++++++++++++++++


Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen nur der Belustigung
Benutzeravatar
Ela&Co
der lebende Eineiigkeitstest
 
Beiträge: 8425
Registriert: 02.08.2002 14:53
Wohnort: NRW;Kreis Unna;um genau zu sein Kamen-Methler :-)) Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen! *gg*

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Sponsoren
 

Beitragvon Twinmom am 30.08.2005 14:40

Oh wie schön das zu lesen... ich kann mich nicht immer beherrschen manchmal hab ich einfach genug, wenns den ganzen Tag im Doppelpack trotzt was das Zeugs hält.

Muss dazu allerdings sagen dass sie die erste heftige Phase durchhaben und seit unserem Urlaub vergessen haben wie das mit dem Trotzen so geht :ela:
Twinmom
 

Beitragvon metis am 31.08.2005 14:15

Hallo twinmom,
was ist denn das für ein lustiges Gefährt auf dem Bild?Wie nennt sich das und wo bejkommt man sowas?Ist das sowas wie ein laufrad?Oder eher ein Dreirad.
Würde mich über eine Antwort freuen.
Grüßli Sylvi
metis
 


Zurück zu Kindergarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron