Streitende Geschwister

Tipps für Kindergartenkinder

Moderator: raulifauli

Streitende Geschwister

Beitragvon Ela&Co am 01.08.2005 22:17

Streitende Geschwister

Geschwister dürfen ruhig streiten, darauf machte die Zeitschrift "Kinder" aufmerksam. Allerdings sollten Eltern es vermeiden, bei einem Streit den Schiedsrichter zu spielen. Meist würden solche Auseinandersetzungen durch eine lange Befragung, etwa nach dem Motto "wer hat was zuerst gemacht?", nur noch schlimmer. Vielmehr sollten Eltern Konflikte als eine Möglichkeit ansehen, die ihre Kinder mit neuen Fertigkeiten bei der Problemlösung vertraut macht. Dazu gehöre nicht nur die Fähigkeit, Gefühle in Worte zu fassen, sondern ebenso, Kompromisse zu schließen.

Grundsätzlich sollten auch Kinder so negative Gefühle wie Ärger und Wut empfinden dürfen, heißt es in der Zeitschrift weiter. Allerdings sei es nicht in Ordnung, wenn sie diese Gefühle einfach ausleben können. Für ihre Ausbrüche sollten klare Regeln vorgegeben werden, etwa die Ermahnung "bei uns wird weder geschlagen noch getreten".

Nicht selten, daran erinnern die Experten, gilt der Zorn auf die Geschwister in Wahrheit den Eltern, weil es natürlich leichter ist, auf einen jüngeren Bruder oder die kleine Schwester loszugehen, als sich mit Mutter oder Vater auseinander zu setzen.
Liebe Grüße Manuela

Bild
+++++++++++++++++++++++++++++++


Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen nur der Belustigung
Benutzeravatar
Ela&Co
der lebende Eineiigkeitstest
 
Beiträge: 8425
Registriert: 02.08.2002 14:53
Wohnort: NRW;Kreis Unna;um genau zu sein Kamen-Methler :-)) Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen! *gg*

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Sponsoren
 

Beitragvon Peggy am 30.01.2006 14:13

Toller Beitrag, DANKE Ela.
Peggy
 

Beitragvon Diana am 30.01.2006 22:18

:daumen:
lg Diana
Diana
Herrin des 4Mädelhauses
 
Beiträge: 3048
Registriert: 11.05.2005 13:24
Wohnort: Rheinhessen


Zurück zu Kindergarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron