Vor Hochbetten dicke Teppiche legen

Tipps für Kindergartenkinder

Moderator: raulifauli

Vor Hochbetten dicke Teppiche legen

Beitragvon Ela&Co am 15.02.2005 20:08

Vor Hochbetten dicke Teppiche legen

Schlafen Kinder in luftiger Höhe, sollte vor dem Bett immer ein dicker Teppich mit Gleitschutz liegen. Denn falls die Kleinen beim Hinaufklettern oder Spielen einmal abrutschen, dämpft ein solcher Teppich den Sturz wenigstens etwas. Das empfahl unlängst die in Hamburg erscheinende Zeitschrift "Kinder".

In der unmittelbaren Nähe des Bettes dürfen außerdem keine Möbel oder andere Einrichtungsgegenstände stehen, um schwere Verletzungen zu vermeiden. Außerdem sollen alle Seiten eines Hochbettes ein Geländer als Absturzsicherung haben. Dieser Schutz muss von der Matratzenoberfläche bis zur Oberkante mindestens 16 Zentimeter hoch sein. Darüber hinaus sind fest angebrachte Leitern mit Seitengriffen für einen sicheren Auf- und Abstieg empfehlenswert.

Kordeln und Schnüre, aber auch Halstücher, Schals und Ketten haben an den Leitern und Pfosten nichts zu suchen. Sie erhöhen das Risiko des Kindes, zu ersticken oder zu stürzen.
Liebe Grüße Manuela

Bild
+++++++++++++++++++++++++++++++


Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen nur der Belustigung
Benutzeravatar
Ela&Co
der lebende Eineiigkeitstest
 
Beiträge: 8425
Registriert: 02.08.2002 14:53
Wohnort: NRW;Kreis Unna;um genau zu sein Kamen-Methler :-)) Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen! *gg*

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Sponsoren
 

Zurück zu Kindergarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron