Saure Naschereien

Tipps für Kindergartenkinder

Moderator: raulifauli

Saure Naschereien

Beitragvon Ela&Co am 15.02.2005 20:07

Saure Naschereien gefährden Kinderzähne mehr als andere Süßigkeiten

Bislang galten stark zuckerhaltige Süßigkeiten als die schlimmsten Feinde gesunder Zähne. Nun hat eine Studie überraschenderweise ergeben: Saures Naschwerk wie Fruchtgummis oder Brausen schädigen die Zähne weitaus stärker. Die nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerin Bärbel Höhn betonte nach der Vorstellung der Untersuchung ihres Hauses, dass vor allem Kinderzähne gefährdet seien, da die sauren Süßigkeiten hohe Mengen an Zitronensäure enthielten, die den Zahnschmelz angriffen.

Im Auftrag des Ministeriums wurden 173 Produkte auf ihren so genannten ph-Wert untersucht. Dabei wiesen 95 Prozent der Proben einen Wert von unter 4 auf, 56 Prozent lagen bei einem Wert von 2 bis 3. Laut Frau Höhn müssen aber als zahnfreundlich ausgezeichnete Produkte einen ph-Wert von mindestens 5,7 aufweisen.

Das Marketing der sauren Erzeugnisse ziele eindeutig auf Kinder ab, hob Frau Höhn hervor, gerade deren Zähne seien aber besonders anfällig. Naschten sie die Süßigkeiten in großen Mengen und über längere Zeit, lösten sich Mineralstoffe aus dem Zahnschmelz, und dies könne zu schweren Kariesschäden führen.
Liebe Grüße Manuela

Bild
+++++++++++++++++++++++++++++++


Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen nur der Belustigung
Benutzeravatar
Ela&Co
der lebende Eineiigkeitstest
 
Beiträge: 8425
Registriert: 02.08.2002 14:53
Wohnort: NRW;Kreis Unna;um genau zu sein Kamen-Methler :-)) Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen! *gg*

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Sponsoren
 

Zurück zu Kindergarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron